Datenübermittlung über das Internet

Die Datenmeldung über das Internet bietet eine schnelle und sichere Übertragung von Daten an die Sozialkassen des Maler- und Lackiererhandwerks. Die Daten werden verschlüsselt übermittelt.

Sie können an dem Verfahren teilnehmen, wenn Sie sich bei uns anmelden. Nach Prüfung Ihres Antrags auf Zulassung zur Datenübertragung mittels Internet senden wir Ihnen per Post die Zugangsdaten, eine Rechenzentrumsnummer (gilt für Steuerbüros/Dienstleister - wenn noch nicht vorhanden) und eine PIN zu.

Anmeldung zur Datenübermittlung über Internet

Um sich für die Datenübermittlung über Internet anzumelden, loggen Sie sich bitte in Ihre Online-Dienste hier ein. Klicken Sie dann auf den Button "Erweiterte Dienste beantragen" und wählen Sie "Postfach / beleglose Datenübermittlung per Internet*2" aus. Sie werden dann durch den kompletten Anmeldevorgang geleitet. Zum Schluss müssen Sie den Antrag ausdrucken, unterschreiben und an die Urlaubskasse schicken. Nach Prüfung der Angaben werden Ihnen die Angaben zur Zugangsberechtigung auf postalischem Weg zugestellt und Sie können die Meldungen an die uk/zvk Maler bequem über das Internet übermitteln.

Hinweis für Dienstleister: Bei der ersten Registrierung neuer Teilnehmer, benötigen wir von jedem Ihrer angemeldeten Kunden einen vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Antrag.

Für Monate in denen keine Bruttolöhne oder -gehälter angefallen sind, ist eine Fehlanzeige bzw. Nullmeldung abzugeben. Da in diesen Fällen keine Lohnabrechnungen und somit auch keine Dateien anfallen, teilen Sie dies der Urlaubskasse bitte formlos schriftlich mit.

Als Voraussetzungen benötigen Sie einen javafähigen Web-Browser (z.B. Microsoft Internet Explorer ab Version 4 oder Netscape Navigator) und ein von der uk/zvk Maler zugelassenes Lohnprogramm.